DatenSchutz

Datenschutzerklärung

Diese Website wird Ihnen von Tukimet Inc. zur Verfügung gestellt. In dieser
Datenschutzerklärung beziehen sich die Ausdrücke „wir“, „uns“, „unser“ usw. auf Tukimet
Inc. Die Ausdrücke „Sie“, „Ihre“ usw. beziehen sich auf Sie als ein Nutzer unserer Website,
auch wenn Sie kein registrierter Nutzer der Website sind.

Im Allgemeinen können Sie die Webseiten ohne Angabe personenbezogener Daten
besuchen. Die Site ist technisch in separate Abschnitte unterteilt. Einige dieser Abschnitte
sammeln einige personenbezogene Daten während einige Abschnitte genutzt werden
können, ohne dass personenbezogene Daten verarbeitet werden.

Beim Besuch der Site werden technische und weitere Informationen automatisch von Ihrem
Computer an uns gesendet (z. B. IP-Adresse, von Ihnen genutzter Browser-Typ und die
Seite, von der Sie uns besuchen. Außerdem erheben wir Informationen über Ihre Webseitennutzung über sogenannte Cookies. Bitte lesen Sie zu weiteren Informationen hierzu den Abschnitt „Cookies“ in dieser Datenschutzerklärung.

Auf bestimmten Seiten der Site werden Sie aufgefordert, persönliche Daten einzugeben
und/oder sich anzumelden, um Zugriff auf einen angeforderten Dienst zu erhalten. Sobald
Sie sich für die Webseite haben registrieren lassen oder man Ihnen sonst wie eine eindeutige
Kennung für den Zugriff zugeordnet hat, können wir weitere Informationen abfragen.

Wir verpflichten uns, die Privatsphäre unserer Nutzer zu schützen. Ihr Vertrauen ist uns
wichtig und daher gehen wir sorgsam mit Ihrer Verabredung um.

Tukimet ist ein Hersteller, Entwickler und Verkäufer von Hilfsmitteln. Wir verarbeiten hauptsächlich Daten, die uns von
unseren Kunden zur Verfügung gestellt werden, um unsere Produkte zu liefern. Wir
verwenden die gesammelten Daten auch für Kundenservice, Produktentwicklung und
Marketingzwecke.

Bitte lesen Sie diese Datenschutzerklärung sorgfältig durch, bevor Sie auf die Site zugreifen.
Falls Sie dieser Datenschutzerklärung nicht zustimmen können, erwarten wir von Ihnen, dass
Sie diese Site verlassen. Bitte verwenden Sie diese Seite auch nicht, wenn Sie jünger als 14
Jahre sind.

Tukimet nimmt den Schutz Ihrer privaten und personenbezogenen Daten ernst. Tukimet
verarbeitet Ihre persönlichen Daten in Übereinstimmung mit dem finnischen Gesetz zum
Schutz der persönlichen Daten (Finnish Personal Data Act; 523/1999), dem finnischen Kodex
der Informationsgesellschaft (917/2014) sowie weiterer geltender Gesetze zum Datenschutz.
Der Benutzer unserer Dienste akzeptiert diese Datenschutzerklärung durch die Nutzung
unserer Dienste. Wenn der Benutzer diese Bedingungen nicht akzeptiert, hat der Benutzer
kein Recht, unsere Dienste zu nutzen.

Diese Datenschutzerklärung enthält:

• Welche Informationen sammelt Tukimet?
• Aus welchen Quellen werden meine Informationen gesammelt?
• Zu welchen Zwecken werden meine Daten gesammelt?
• Wie werden meine Daten gespeichert und kombiniert?
• Wie lange werden meine Daten gespeichert?
• Wer kann mit meinen persönlichen Daten umgehen?
• Werden meine Daten an Dritte weitergegeben?
• Wie sind meine persönlichen Daten geschützt?
• Was sind Cookies und werden sie auf Tukimet-Webseiten verwendet?
• Sammeln Dritte Informationen über meine Besuche auf Tukimet-Websites?
• Wie kann ich meine Privatsphäre beeinflussen?
• Kann diese Datenschutzerklärung Änderungen unterliegen?
• Wie kann ich mit Ihnen Kontakt aufnehmen?

1. Welche Informationen sammelt Tukimet?

Wir sammeln Informationen über Benutzer für die in Abschnitt 3 genannten Zwecke. Der
Zweck der Datensammlung definiert, welche Informationen vom Benutzer in jeder Situation
gesammelt werden.

Vom Benutzer bereitgestellte Informationen oder personenbezogene Daten:

– Kontaktdaten wie Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse
– die Registrierungsdaten, die für ein digitales Konto erforderlich sind, wie z.B.
Benutzername, Nickname, Passwort und eine andere individuelle ID
– Kundenaccount-Informationen wie Rechnungsstellung und Zahlungsdetails, Produkt und Bestellinformationen
– Kundenfeedback und Kontakte, Wettbewerbsantworten und Abo-Stornierungsdaten
– Präferenzen und Interessen Informationen vom Benutzer zur Verfügung gestellt
– Berechtigungen und Zustimmungen
– Informationen für Umfragen und Forschung
– alle anderen Informationen, die mit der Zustimmung des Benutzers gesammelt werden

Daten in unserem Marketing-Register:

Unsere Marketingregister enthalten Informationen über den Namen und die Kontaktdaten
einer Person. Wir können Nutzerinformationen in unserem Marketingregister speichern,
wenn der Nutzer beispielsweise seine Informationen über ein Kontaktformular übermittelt hat
oder wenn der Nutzer uns seine Kontaktdaten z. B. schriftlich oder mündlich bei einer
Produktpräsentation, einer Messe oder einer Besprechung mitgeteilt hat.

2. Aus welchen Quellen werden meine Informationen gesammelt?

Personenbezogene Daten werden hauptsächlich zum Zeitpunkt der Anmeldung,
Registrierung oder Bestellung oder später während der Kundenbeziehung erhoben. Weitere
Informationsquellen sind das finnische Bevölkerungsinformationssystem und andere ähnliche
öffentliche oder private Register.

3. Zu welchen Zwecken werden meine Daten gesammelt?

Wir erfassen, behandeln und verwenden personenbezogene Daten nur für vordefinierte
Zwecke, hauptsächlich:
• Um Online-Dienste und Einkäufe in unseren digitalen und physischen Geschäften und
die Lieferung unserer Produkte zu ermöglichen
• Um unsere Website zu verwalten, zu betreiben und zu pflegen
• Um unsere Produkte, Marketing und Website zu entwickeln
• Um auf Ihre Fragen und Wünsche zu antworten
• Für spezielle Angebote, Einkäufe und Kundenbeziehungsmanagement
• Um Ihnen Informationen über Produkte, die Sie interessieren, über verschiedene
Marketingkanäle anzubieten, z. B. Newsletter (sofern Sie diese abonniert haben),
Social Media und Online- und Suchmaschinenmarketing
• Für die Kommunikation mit Ihnen über z.B. Mahnungen, Sicherheitsmitteilungen oder
Briefings
• Auszeichnungen, Umfragen, Gewinnspiele, Wettbewerbe oder andere Aktivitäten im
Zusammenhang mit Verkaufsförderung zu verwalten
• Um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, unsere gesetzlichen
Rechte auszuüben, zu begründen oder zu verteidigen, oder Ihre lebenswichtigen
Interessen oder die einer anderen Person zu schützen und Betrug oder
betrügerisches Verhalten zu verhindern und aufzudecken
• Andere spezifische Zwecke, für die Sie ausdrücklich Ihre Einwilligung erteilt haben,
und andere gesetzlich zulässige Zwecke

Wir bitten um Ihre Zustimmung, wie vom Gesetz gefordert, bevor wir Ihre
personenbezogenen Daten für die oben genannten Zwecke erheben, verarbeiten und
nutzen. Wenn wir Ihre persönlichen Daten für neue oder andere Zwecke verwenden
möchten, werden wir Sie darüber informieren, und wir werden Ihre Informationen nur dann
für solche Zwecke verwenden, wenn das Gesetz eine solche Verwendung erfordert oder
erlaubt oder Sie ihr zugestimmt haben.

Nur eine begrenzte Anzahl von Mitarbeitern von Tukimet Oy hat Zugang zu Ihren
persönlichen Informationen für die oben genannten Zwecke (z. B. Vertrieb, SupportFunktionen, Rechtsberatung, Finanzverwaltung, IT-Services und Buchhaltungspersonal und einige andere Vorgesetzte).

4. Wie werden meine Daten gespeichert und kombiniert?

Wir behandeln die persönlich identifizierbaren Informationen, die der Nutzer uns gegeben hat
(z. B. Profil und Kontaktdaten), getrennt von beobachteten Daten über die Nutzung des
Onlinedienstes und abgeleitete Daten, typischerweise in separaten Datenbanken.

5. Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Wir speichern Benutzerinformationen nur so lange, wie dies zur Erfüllung der in Abschnitt 3
genannten Zwecke erforderlich ist, in Übereinstimmung mit den geltenden
Rechtsvorschriften.
Das digitale Konto einer Person ist normalerweise achtzehn (18) Monate gültig. Wenn sich
der Benutzer während dieses Zeitraums nicht bei seinem digitalen Konto angemeldet hat,
wird der Benutzer aufgefordert, seine Benutzerrechte zu erneuern. Wenn der Benutzer seine
Benutzerrechte nicht erneuert oder die Kundenbeziehung des Kunden oder andere Gründe
für den Umgang mit personenbezogenen Daten nicht mehr gültig sind, werden die
persönlichen Daten des Benutzers gelöscht, in ein permanentes Marketingregister
übertragen oder in ein solches Format anonymisiert dass es nicht mehr möglich ist, die
Person zu identifizieren.

Darüber hinaus sind wir verpflichtet, einige personenbezogene Daten des Nutzers auch nach
Beendigung der Kundenbeziehung zur Einhaltung von Rechnungslegungsvorschriften oder
anderen zwingenden gesetzlichen Vorschriften zu speichern.

6. Wer kann mit meinen persönlichen Daten umgehen?

Die Mitarbeiter der Tukimet Inc. können nach dem geltenden Datenschutzgesetz
personenbezogene Daten verarbeiten. Wir können auch den Umgang mit
personenbezogenen Daten an einen Drittanbieter oder -anbieter auslagern. In diesem Fall
stellen wir durch vertragliche Maßnahmen sicher, dass die personenbezogenen Daten
entsprechend und in Übereinstimmung mit dem Datenschutzgesetz behandelt werden.
Die meisten Bestellungen werden international über PostNord oder innerhalb von Finnland
über Matkahuolto versandt. Daher haben diese Unternehmen Zugang zu den personenbezogenen Daten, die für die Lieferung benötigt werden. Die Datenschutzbestimmungen für PostNord finden Sie hier und für Matkahuolto hier (nur auf Finnisch verfügbar). Diese
Verarbeitungszwecke können auch z.B. Datenbankmanagement, Servicewartung, Netzwerkanalyse, Reaktion auf Kontakte, Auftragszustellung, Mailing und E-Mail, wiederkehrende
unnötige Daten aus Kundendatenbanken, Datenanalyse, Verkaufs- und Marketingunterstützung, Kreditkartenbearbeitung und Kundenservice umfassen.

Die Drittanbieter können z.B. IT-Unternehmen, Kreditkartenzahlungsabwickler, RatingUnternehmen, Unternehmen, die rechtliche und finanzielle Dienstleistungen oder andere Berater sein.
Der Dienstanbieter hat nur Zugriff auf die persönlichen Informationen, die zur Ausführung
bestimmter Aufgaben erforderlich sind, und die Informationen werden nur für diese Aufgaben
verwendet. Wir werden sicherstellen, dass die Drittanbieter diese Verpflichtungen kennen
und einhalten. Darüber hinaus stellen wir sicher, dass alle Drittanbieter Ihre personenbezogenen Daten mit der Sorgfalt, die mindestens von den geltenden Datenschutzgesetzen gefordert wird, verarbeiten und angemessene technische und organisatorische
Sicherheitsmaßnahmen einhalten.

Wir speichern unsere Daten typischerweise in der EU oder im EWR. Wenn Daten außerhalb
der EU oder des EWR übertragen werden, stellen wir sicher, dass das Land, in das die
Daten übertragen werden, von der Europäischen Kommission ein ausreichendes
Datenschutzniveau oder die Verwendung von Standardvertragsklauseln der Europäischen
Kommission hat. Drittanbieter, die Daten in unserem Auftrag verarbeiten, müssen
personenbezogene Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung verarbeiten.
Wir übertragen Informationen nur an Dritte für ihre unabhängige Verwendung in Fällen, die in
Abschnitt 7 dargestellt sind.

7. Werden meine Daten an Dritte weitergegeben?

Wir werden keine personenbezogenen Daten eines identifizierten Nutzers an Dritte für deren
unabhängige Zwecke verkaufen, vermieten oder weitergeben, außer für die folgenden
Situationen:
Wir können die Daten des Nutzers an Dritte weitergeben, wenn der Nutzer dieser Weitergabe
ausdrücklich zugestimmt hat.
Wir können personenbezogene Daten auch an Behörden oder andere Parteien weitergeben,
wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist.
Im Falle von Fusionen, Übernahmen oder anderen Umgruppierungen unserer
Geschäftstätigkeiten können personenbezogene Daten an Käufer und deren Berater
weitergegeben werden.

8. Wie sind meine persönlichen Daten geschützt?

Wir setzen technische und organisatorische Maßnahmen ein, um Ihre personenbezogenen
Daten vor unberechtigtem Zugriff, Weitergabe, Entfernung oder sonstiger Manipulation zu
schützen, die die Informationssicherheit gefährden können. Zu diesen Methoden gehören die
Verwendung von Firewalls, Verschlüsselungstechnologien und sicheren Serverräumen,
geeignete Zugangskontrollsysteme, die kontrollierte Bereitstellung von Benutzerrechten und
die Überwachung ihrer Nutzung, Anweisungen für Datenverarbeiter und die sorgfältige
Auswahl kompetenter Subunternehmer, die Industriestandards einhalten für das
Informationssicherheitsmanagement.

9. Was sind Cookies und wie werden sie auf Tukimet-Webseiten verwendet?

Wir können Cookies und andere ähnliche Online-Technologien wie den lokalen
Datenspeicher des Browsers verwenden, um Daten von einem Benutzerterminal zu
sammeln. Cookies sind kleine Textdateien, die der Browser auf dem Gerät des Benutzers
speichert. Cookies enthalten oft eine anonyme individuelle Kennung, mit der wir messen
können, wie viele verschiedene Browser unsere Websites besuchen und wie unsere OnlineDienste genutzt werden.

10. Sammeln Dritte Informationen über meine Besuche auf Tukimet-Webseiten?

Dritte beziehen sich auf andere Parteien als Tukimet, wie z. B. Werbetreibende,
Werbenetzwerke oder Anbieter von Online-Mess- und Analysediensten, die Daten von
Tukimet-Webseiten sammeln können. Diese Dritten können ihre Cookies auf dem Browser
des Nutzers platzieren, wenn der Nutzer unsere Dienste besucht, beispielsweise um dem
Nutzer zielgerichtete digitale Werbung anzubieten oder Statistiken über die Anzahl der
Besucher auf verschiedenen Seiten zu erstellen. In diesem Fall ruft der Browser des Nutzers
die Server des Drittanbieters für die Zustellung der Werbung an, und der Dritte kann seine
Cookies so anzeigen, bearbeiten oder einstellen, als ob der Nutzer auf seiner Website wäre.
Tukimet hat vertragliche Maßnahmen ergriffen, um sicherzustellen, dass diese Dritten die
geltenden Gesetze und relevanten Richtlinien zur Selbstregulierung einhalten.

Unsere Dienste können soziale Plug-ins enthalten, wie zum Beispiel die Facebook Buttons.
Obwohl die Facebook-Schaltflächen für soziale Plug-ins möglicherweise auf einigen unserer
Websites und in unseren Diensten angezeigt werden, stammen ihre Inhalte direkt von
Facebook. Facebook kann gemäß den Datenschutzrichtlinien Informationen über
Nutzerbesuche sammeln. Facebook wird die gesammelten Informationen nicht an Tukimet
übermitteln, es sei denn, der Nutzer hat seine ausdrückliche Zustimmung zu diesem Zweck
erteilt.

Nutzer können die Servicebedingungen und Datenschutzrichtlinien von sozialen
Netzwerkdiensten von Drittanbietern auf ihren Websites lesen. Die Datenschutzerklärung für
Facebook finden Sie hier.

Bei Bestellungen über unseren Online-Shop werden Zahlungen und Daten entweder von
Klarna Bank AB oder Checkout Finland Oy, abhängig von der gewählten Zahlungsmethode
des Kunden, verarbeitet. Sie können die Datenschutzerklärung für Klarna hier und für
Checkout Finnland hier (nur auf Finnisch verfügbar) lesen.

Unsere Landingpages werden von WordPress gehostet und leiten die von Ihnen
angegebenen Daten an uns weiter. WordPress kann jedoch auch auf diese Informationen
zugreifen. Sie können ihre Datenschutzerklärung hier lesen.

Unsere Seiten können auch Links zu nicht-Tukimet-Websites enthalten, die nicht oben
aufgeführt sind. Wir sind jedoch weder für die Datenschutzrichtlinien noch für den Inhalt
solcher Websites Dritter verantwortlich. Wir empfehlen Benutzern, die Datenschutzerklärungen jeder Website zu lesen.

Instagramm

Über unsere Website haben wir den Anbieter Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA, eingebunden. Zur Bereitstellung der Dienste erfasst, verarbeitet und nutzt Instagramm Nutzerinformationen. Wie Ihre Daten erfasst, verarbeitet und genutzt werden, erfahren Sie Einzelheiten unter dem folgenden Link. Wenn Sie dem Link folgen, können Sie  bei Bedarf einer Nutzung Ihrer Daten auf Instagramm widersprechen.

Datenschutzerklärung und Opt out: https://help.instagram.com/519522125107875

YouTube

Wir haben auf unserer Website Videos über den Anbieter YouTube LLC, 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA, vertreten durch Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA eingebunden. Beim Aufruf unseres Webangebotes kann es zur Erfassung und Verarbeitung Ihrer Daten durch YouTube kommen. Sofern Sie einer Datenverarbeitung nicht zustimmen möchten, können Sie einer Verfolgung Ihrer Daten durch YouTube bei Bedarf auch über folgenden Link widersprechen, insbesondere auch wenn es um die Einblendung von personalisierten Werbeanzeigen geht. Opt out: https://adssettings.google.com/authenticated

Weitere Informationen zum Datenschutz auf YouTube:
https://policies.google.com/privacy
https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI

Folgende Plugins von Drittanbietern sind in diese Website eingebunden:

Google Maps

Unsere Website nutzt das Produkt Google Maps von Google Inc. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie Nutzung der Daten, die automatisiert durch Google Inc. Und deren Vertreter sowie Dritte erhoben werden, einverstanden. Die Nutzungsbedingungen von Google Maps finden Sie unter dem Link

https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html

Google Webfonts

Um verschiedene Informationen besser darstellen zu können, nutzt diese Website Google Webfonts. Bei einem Seitenaufruf werden die Webfonts in den Browser-Cache geladen und können für die Darstellung genutzt werden. Sofern dieser Dienst vom Browser nicht untertsützt wird oder der Zugriff verweigert wird, erscheinen Texte in der Standardschrift.

Es werden keine Cookies beim Seitenaufruf gesetzt, sondern die mit dem Seitenaufruf verbundenen Daten werden auf Domains wie fonts.g.static oder auch googleapis.com geleitet.

Leser können in ihrem Browser Einstellungen vornehmen oder Add-Ons installieren, die verhindern, dass Schriften von Google-Servern geladen werden.

Nähere Informationen erhalten Sie unter:

https://fonts.google.com/
https://developers.google.com/fonts/faq#Privacy 
https://policies.google.com/privacy?hl=de-DE

Webfonts Font Awesome 

Unsere Website nutzt sogenannte Web Fonts (Font Awesome) zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten, die von Fonticons Inc. bereitgestellt sind. Wenn Sie eine Webseite unseres Angebots aufrufen, lädt Ihr Browser die erforderlichen Web Fonts in Ihren Browsercache, so dass Texte und Schriftarten korrekt angezeigt werden. Deshalb ist die IP-Adresse des Nutzers für die Darstellung der betreffenden Inhalte erforderlich. Daher erhält Fonticons Inc. Kenntnis darüber, dass unsere Website über Ihre IP-Adresse aufgerufen wurde. Weil die Nutzung von  Web Fonts im Interesse der einheitlichen und ansprechenden Präsentation unseres Online-Angebotes erfolgt, besteht ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1. DSVGO. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, werden sie durch eine Standardschrift von Ihrem Computer ersetzt. Wir haben keinen Einfluss darauf, ob Dritt-Anbieter die IP-Adresse und andere Daten beispielsweise für statistische Zwecke speichern. Wir klären unsere Nutzer darüber auf, soweit und Informationen dazu vorliegen. Darüber hinaus sind wir bemüht, nur Inhalte von Anbietern zu verwenden, die die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung von Inhalten verwenden.

Nähere Informationen zu Font Awesome finden Sie unter https://fontawesome.com/help sowie in der Datenschutzerklärung von Google unter https://fontawesome.com/privacy

Kontaktformular Contact Form 7

Zur Abwicklung von Anfragen und Bestellungen nutzen wir das Plugin Contact Form 7 in der Standardversion. Nach Datenschutzhinweisen des Entwicklers erfolgt durch Contact Form 7 in der Standardversion:

  • Kein Datendiebstahl
  • Keine Übertragung persönlicher Daten in die Datenbank
  • Keine Versendung der Daten an externe Server
  • Kein Einsatz von Cookies

Wir nutzen Contact Form 7 in Verbindung mit dem Anti-Spam-Plugin ReCaptcha von Google, das zur Dienstenutzung verschiedene Nutzerdaten erhebt.

Wir nutzen Contact Form 7 in Verbindung mit dem Plugin Flamingo, über das wir für das gesetzeskonforme Datenmanagement Nutzerdaten speichern und verwalten.

Erfahren Sie mehr zum Plugin Contact Form 7 unter: https://contactform7.com/

Nutzung des Plugins Flamingo

Wir nutzen das Plugin Flamingo in Zusammenhang mit dem Plugin Contact Form 7, um Nachrichten, Bestellungen, einen Widerruf oder einen vom Nutzer angeforderten Datenexport im Rahmen der DSGVO verwalten zu können. Alle persönlichen Daten, die wir in Zusammenhang damit erhalten, werden nicht ohne Ihre ausdrückliche Aufforderung an Dritte weitergegeben und bei Kontaktformularen sofort, bzw. bei Bestellungen und Verträgen nach der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist wieder gelöscht.

Näheres erfahren Sie unter: https://contactform7.com/save-submitted-messages-with-flamingo/

Nutzung Cookie Notice
Wir nutzen das Plugin Cookie Notice, um Ihnen beim Besuch der Website am Seitenende anzeigen zu können, dass unsere Website Cookies nutzt und ein Link für Sie zu unseren Datenschutzhinweisen führt. Das Plugin Cookie Notice speichert nach Informationen des Entwicklers keine personenbezogenen Daten und ist somit datenschutzkonform. Wenn Sie als Nutzer den Cookie Hinweis nicht bestätigen, erfolgt durch die weitere Nutzung unserer Website automatisch Ihre Zustimmung. Ihre Zustimmung ist zeitlich auf 6 Monate begrenzt. Besuchen Sie danach unsere Website erneut, wird für Sie der Cookie Hinweis zur neuerlichen Bestätigung wieder eingeblendet.

Mehr Informationen unter: https://dfactory.eu/products/cookie-notice/

WP Cerber Security Anti Spam

Wir nutzen den Dienst von „Cerber Security & Antispam“. Der Dienst wird von der Cerber Tech Inc. New York, NY 1732 1st Avenue 10128 in USA angeboten. Durch das Hackerschutz-Plugin werden Eindringlinge blockiert, Login-Bereiche geschützt und Spams verhindert. Nach Anbieterangaben werden keine Daten gesammelt oder verarbeitet.

Nähere Informationen zur Datennutzung und Datenverarbeitung finden sich auf der Anbieterseite unter: https://wpcerber.com/privacy-policy/

11. Wie kann ich meine Privatsphäre beeinflussen?

Wir bieten unseren Nutzern die Auswahl und Kontrolle über die Datenverarbeitung. In diesem
Abschnitt führen wir verschiedene Möglichkeiten der Datenerhebung und -verarbeitung zu
beeinflussen.

Direktmarketing Zustimmungen

Die Benutzer haben das Recht zu verhindern, dass ihre Informationen für direkte Verkaufs- oder Marketingzwecke und für elektronische Direktmarketingzwecke verwendet werden. Nutzer können Direktmarketing über unseren Kundenservice oder bei E-Mail-Marketing direkt
per E-Mail ablehnen.

Überprüfen Sie Ihre Informationen

Der Nutzer hat das Recht zu prüfen, welche Art personenbezogener Daten erhoben wurden.
Auf Wunsch des Nutzers werden wir fehlerhafte, unnötige, unvollständige oder veraltete
personenbezogene Daten ändern, entfernen oder ergänzen. Benutzer können ihre
persönlichen Daten durch unseren Kundendienst aktualisieren und / oder überprüfen.

Verhindern der Verwendung von Cookies

Wenn Sie keine Cookies erhalten möchten, können Sie Ihren Web-Browser entsprechend
konfigurieren. Bitte beachten Sie, dass Sie durch die Deaktivierung von Cookies bestimmte
Dienste unserer Site ggf. nicht nutzen können.
Erstellen eines neuen Cookie-Profils durch Löschen von Cookies
Benutzer können ihren Cookie-Verlauf in ihren Browsereinstellungen löschen. Durch
regelmäßiges Löschen von Cookies aus dem Browser können Benutzer die Kennung
ändern, anhand derer ein bestimmtes Online-Benutzerprofil generiert wird. Das Löschen von
Cookies verhindert nicht, dass Informationen gesammelt werden. Es wird jedoch das OnlineProfil des Benutzers basierend auf neuen Cookies zurückgesetzt.

12. Kann diese Datenschutzerklärung Änderungen unterliegen?

Da Tukimet versucht, die Webseite kontinuierlich weiterzuentwickeln, behält sich Tukimet
das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Wir hoffen, dass Sie diese
Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit auf eventuelle Änderungen prüfen.

13. Wie kann ich mit Ihnen Kontakt aufnehmen?

Ihr Feedback ist immer willkommen. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wenn Sie
Bedenken hinsichtlich der Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Daten oder Fragen im
Zusammenhang mit unserer Datenschutzerklärung oder anderen Bedenken haben.

Sie können sich auch an uns wenden, wenn Sie wissen möchten, welche Art von
persönlichen Informationen wir von Ihnen haben oder wann Sie Ihre persönlichen Daten
aktualisieren, korrigieren oder löschen oder um eine zukünftige Nutzung zu verhindern, Ihre
vorherige Zustimmung widerrufen oder die Erstellung eines persönliches Benutzerprofil.
Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail: tukimet@tukimet.fi.
Sie können auch Anfragen in Bezug auf diese Datenschutzerklärung und mögliche
werbebezogene Bemerkungen an folgende Adresse senden:

Tukimet Oy
Kaivopuistontie 33
26100 Rauma, FINNLAND

  • Bei Fragen senden Sie uns hier eine Nachricht

  • Informationen zum Impressum finden sie hier

  • Antworten auf viele Fragen stellen wir in unseren FAQ’s für Sie bereit.