„MS Krankheit der 1000 Gesichter“

Leben mit Multipler Sklerose MS Symptome – ein Einblick in die MS Krankheit.

MS Krankheit der 1000 Gesichter. Leben mit Multipler Sklerose und ihren MS Symptome. Über 200.000 Menschen leben in Deutschland mit Multipler Sklerose. Nichtsdestotrotz, dank zahlreicher Therapieansätze können die meisten Patienten trotz Einschränkungen & Unannehmlichkeiten weiterhin ein ausgefülltes Leben führen. Gezielte Hilfsmittel für MS-Kranke unterstützen Sie beim Krankheitsverlauf.

Sicher mobil bleiben 3in1 Gehhilfe Rollator Rollstuhl Transportstuhl Wheellator
Jetzt Kostenlose Beratung sichern!

Inhaltsverzeichnis

  • „Krankheit der 1000 Gesichter“ Multipler Sklerose MS und ihre Symptome  
  • MS Hilfsmittel WHEELLATOR fördert Mobilität bei MS Symptome
  • PRÄVENTION & UNTERSTÜTZUNG

Multiple Sklerose MS – was ist das und wie kommt die „Krankheit der 1000 Gesichter“ zustande?  

  • Die MS Krankheit ist eine schwerwiegende Erkrankung des Zentralen Nervensystems.
  • Außerdem wird die Multiple Sklerose durch Entzündungen im Gehirn und Rückenmark ausgelöst.
  • Wodurch Sinnesreize im Körper fehlerhaft weitergeleitet respektive verarbeitet werden.
  • Dies führt zu zahlreichen Beschwerden, sowie zu unterschiedlichen MS Symptome.
  • Die daher von Patient zu Patient anders wahrgenommen werden.
  • Als Auslöser der Entzündungen bei der MS „Krankheit der 1000 Gesichter“ gilt eine Fehlfunktion des Immunsystems.

 Ein Einblick in die „Krankheit der 1000 Gesichter“ Multiple Sklerose MS – und Ihre Symptome

  • Das bedeutet Befehle und Reize, die von unseren Gehirnzellen an Muskeln oder Organe gesendet werden. Können deshalb oft verzögert, oder nur teilweise wahrgenommen werden.
  • So entstehen demnach die Entzündungen, bei der MS Krankheit der 1000 Gesichter.
  • Des Weiteren gelangen aufgenommene Reize ebenfalls nicht auf schnellstem Wege ins Gehirn. Sie können somit nicht ordnungsgemäß verarbeitet werden.
  • Aufgrund dessen, kommt es bei Multipler Sklerose häufig zu Bewegungs- als auch Empfindungsstörungen.
Jetzt Kostenlose Beratung sichern!

UNSERE WERTE

Mit Fokus auf die Bedürfnisse von Endverbrauchern entwickeln und produzieren wir hochwertige Produkte, die den Alltag von Menschen und ihren Angehörigen erleichtern. Unsere Produkte schaffen nicht nur mehr Lebensqualität, sondern sie sorgen dafür, dass Menschen persönlich unabhängiger sein können und mehr Eigenverantwortung übernehmen können, bei jedem Schritt, den sie gehen. 
Wir sind offen für neue Ideen und Reformen und investieren in gemeinsame Universitätsprojekte. Wir sehen durch die Augen und hören durch die Ohren des Kunden und sind immer daran, Wünsche und Bedürfnisse von beeinträchtigten Menschen kennenzulernen. Unsere Vision ist es neue Dinge zu schaffen und Wünsche zu erfüllen, die Menschen auf dem Weg zu mehr Mobilität und Eigenständigkeit verhelfen.
Wir investieren in die Zukunft. Mit hochmodernen Maschinenparks und unserem hohen Qualitätsanspruch garantieren wir sichere und langlebige Produkte, die sich im Alltag bewähren. 
Wir haben einen hohen Qualitätsanspruch und sind stolz auf darauf, dass unsere Gehhilfen das Schlüsselkennzeichen „MADE IN FINLAND“ tragen. Das Schlüsselkennzeichen unterscheidet uns von Mitbewerbern und zeigt unseren Kunden und Verbrauchern, dass Tukimet Oy nicht nur auf Qualität, Langlebigkeit und Nachhaltigkeit setzt, sondern auch regionale Arbeitsplätze schafft und erhält. 

MEHR ZUM WHEELLATOR®

WEITERE BEITRÄGE

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Krankheit der 1000 Gesichter Multipler Sklerose MS. Sie wollen weiterhin Ihre Mobilität erhalten? Um dadurch besser alltägliche Herausforderungen Meistern?

Jetzt gratis Ratgeber herunterladen
MS-Rollator-Hilfsmittel-3in1-Reha-Rollator-mit-Rollstuhlfunktion-für-MS-Krankheit-Wheellator-gruen

Welche MS Symptome treten bei der Krankheit der 1000 Gesichterauf?

  • Bei Betroffenen der MS Krankheit, treten zum Beispiel gravierende neurologische Störungen, sowie Einschränkungen dauerhaft auf.
  • Die häufigsten MS Symptome dabei sind, ein Taubheitsgefühle in den Beinen. Darüber hinaus auch in den Armen. Allerdings kann es auch zu Lähmungen und Sehstörungen kommen.
  • Wodurch optische Reize meist nur noch „vernebelt“ wahr genommen werden. Einige wiederum berichten, dass sie alles doppelt sehen.
  • MS Symptome weisen außerdem eine erhebliche Einschränkung der Sprache auf. Wobei da oft die Aussprache auch als verwaschen  und undeutlich wahrgenommen wird.

Wie machen sich MS Symptome bei der Krankheit der 1000 Gesichter auch noch bemerkbar?

  • Andere Betroffene ermüden wiederum sehr schnell. Dementsprechend weisen Sie dadurch immense Stimmungs-Schwankungen auf.
  • Ebenfalls erzählen auch Menschen, die von der MS Krankheit der 1000 Gesichter betroffen sind. Davon, dass sie auch dadurch zunehmend vergesslich werden.

Daran ist deutlich die Vielzahl von MS Symptome zu erkennen. Außerdem nimmt die Differenzierung der zeitlichen, sowie körperlichen Entwicklung  je Patient zu.

Daher wird die Multiple Sklerose MS, auch häufig als die „Krankheit mit den 1.000 Gesichtern“ genannt. 

Jeder Patient hat unterschiedliche Symptome und damit auch unterschiedliche Probleme im Alltag. Diese müssen sie aber nicht ganz alleine meistern.

Multiple Sklerose „Krankheit der 1000 Gesichterund ihre MS Symptome – kurz zusammengefasst.

  • Die Multiple Sklerose ist eine chronisch-entzündliche Krankheit. Die das zentrale Nervensystem betrifft.
  • MS ist außerdem „die Krankheit mit den vielen Gesichtern“, da die Symptome so vielfältig sind.
  • Multiple Sklerose kann sehr unterschiedlich verlaufen. Meistens beginnt sie schubförmig.
Jetzt Kostenlose Beratung sichern!
Bewegung mit Spaß Rollator Rollstuhl Kombination Hilfsmittel wo normale Rollatoren an die Grenzen der Sicherheit kommen Wheellator

Die Signifikanz der Mobilität im Krankheitsverlauf bei Multipler Sklerose Krankheit der 1000 Gesichter. 

Unter Mobilität versteht man allgemein die Bewegungsfähigkeit eines Menschen. Viele (MS) Patienten, werden demnach im Laufe des Krankheitsverlaufes aus verschiedenen Gründen mit erheblichen Bewegungseinschränkungen konfrontiert. Dank kompetenter MS Therapiemöglichkeiten, in Kombination mit effektiven MS Hilfsmitteln. Kann so weiterhin eine selbstständige Fortbewegung aufrechterhalten werden. Mal abgesehen davon, dass Einschränkungen und Unannehmlichkeiten in der Beweglichkeit, sich auch auf sämtliche Lebensbereiche aus wirken können. 

Kennen Sie auch die Alltags-Herausforderungen bei der MS Krankheit der 1000 Gesichter?

  • Dass bereits kleine Bewegungsstörungen sich im Alltag, beispielsweise bei der Besorgung des wöchentlichen Einkaufs bemerkbar machen.
  • Beim Einstieg in öffentliche sowie private Verkehrsmittel.
  • Spaziergänge die schnell zu Erschöpfung führen und Sie den Weg hinschaffen, aber nicht mehr zurück.
  • Sie bei Schüben, keine Möglichkeit zum Hinsetzen haben.
  • Die Lebensqualität bei Betroffenen mit Multipler Sklerose und deren Angehörigen in immenser Weise eingeschränkt wird.
  • Für die meisten Betroffenen ist dieser Aspekt ihrer MS Krankheit am belastendsten.
  • Tägliche Aktivitäten des Haushalts, sowie am Arbeitsplatz sich zu Kraft zehrenden Hürden entwickeln.

Worauf Sie achten sollten, wenn Sie eine Gehhilfe für Ihre Bedürfnisse bei der MS Krankheit der 1000 Gesichter auswählen!

In Deutschland gibt es Millionen von Menschen, die auf eine Gehhilfe angewiesen sind.

  • Durch den Kostendruck der Leistungsträger müssen oft qualitative Abstriche von Hilfsmitteln gemacht werden, wodurch Unfälle, Stürze und Verletzungen vorprogrammiert sind.
👉 (Hier klicken, um kostenlosen Ratgeber anzufordern)

Einschränkungen der Mobilität durch neurologische Krankheitsbilder.

Kennen Sie Menschen, die in Ihrer Mobilität durch neurologische Krankheitsbilder eingeschränkt sind? Wie zum Beispiel, bei Multipler Sklerose MS. Sowie bei der Amyotrophe Lateralsklerose (ALS-Krankheit). Genauso wie bei Parkinson, oder auch bei einem Schlaganfall. Darüber hinaus, kann auch eine  Einschränkung der Mobilität durch einen Unfall entstehen.

Selbstbestimmt und aktiv am Leben teilnehmen.

Menschen mit der Krankheit der tausend Gesichter, wollen weiterhin sicher, selbstbestimmt und aktiv am Leben teilnehmen. Dabei gleichzeitig den Angehörigen und der Gesellschaft nicht zu Last fallen.

Nur mal angenommen, es gibt eine innovative Gehhilfe, die genau diese Lücke zwischen Rollatoren und Rollstühlen abdeckt. 

  • Womit Sie zwischen laufen, trippeln, schieben und rollen nahtlos wechseln könnten?
  • Sie bei Spaziergängen genug Sicherheit mit Ihrer Gehhilfe haben.
  • Sogar auch auf Pflaster-Straßen und auf unebenen Wegen.
  • Wo Sie sich gleichzeitig bei einer Ermüdung setzen. Dabei von einer Begleitperson sicher geschoben werden können.
  • Darüber hinaus Sie mehr Bewegungssicherheit, Stabilität und gleichzeitig eine erhöhte Sturzprophylaxe bekommen.
  • Mit anderen Worten gesagt. Motivation und Bewegung mit Spaß! Dementsprechend auch wieder mehr Lebensqualität, für und mit Ihrem Lieben Angehörigen verbringen.
Rollator Rollstuhl Kombination mit Transportfunktion für MS Kranke Multiple Sklerose Rollstuhl 3in1 Wheellator

WIE WICHTIG IST DIE ERHALTUNG DER MOBILITÄT, BEI  DER MS KRANKHEIT DER 1000 GESICHTER?

Die Erhaltung der Mobilität ist daher ein wesentlicher Teil bei der MS Reha Therapie. Auch, wenn die MS Symptome dem individuellen Krankheitsverlauf noch gering erscheinen. Aus diesem Grund sollte konsequent eine Kombination aus medikamentöser und physiotherapeutischer Behandlung erfolgen. Dies hilft nicht nur bestehende MS Symptome. Wie zum Beispiel eine erhöhte Muskelspannung (Spastik), Muskelschwächen oder Gleichgewichtsstörungen zu mildern. Genauer gesagt, begünstigt das zudem den gesamten Krankheitsverlauf. Weiterführend können MS Krankheitsschübe günstig beeinflusst sowie vorgebeugt werden.

Denn vor allem Bewegung, als auch Freude an der Bewegung repräsentieren das Leben. Mit anderen Worten, um möglichst lange zufrieden mit den MS Symptomen und die Krankheit der 1000 Gesichter zu leben.

[fusion_builder_container type=“flex“ hundred_percent=“no“ hundred_percent_height=“no“ min_height=““ hundred_percent_height_scroll=“no“ align_content=“stretch“ flex_align_items=“flex-start“ flex_justify_content=“flex-start“ flex_column_spacing=““ hundred_percent_height_center_content=“yes“ equal_height_columns=“no“ container_tag=“div“ menu_anchor=““ hide_on_mobile=“small-visibility,medium-visibility,large-visibility“ status=“published“ publish_date=““ class=““ id=““ link_color=““ link_hover_color=““ border_sizes=““ border_sizes_top=““ border_sizes_right=““ border_sizes_bottom=““ border_sizes_left=““ border_color=““ border_style=“solid“ spacing_medium=““ margin_top_medium=““ margin_bottom_medium=““ spacing_small=““ margin_top_small=““ margin_bottom_small=““ margin_top=““ margin_bottom=““ padding_dimensions_medium=““ padding_top_medium=““ padding_right_medium=““ padding_bottom_medium=““ padding_left_medium=““ padding_dimensions_small=““ padding_top_small=““ padding_right_small=““ padding_bottom_small=““ padding_left_small=““ padding_top=““ padding_right=““ padding_bottom=““ padding_left=““ box_shadow=“no“ box_shadow_vertical=““ box_shadow_horizontal=““ box_shadow_blur=“0″ box_shadow_spread=“0″ box_shadow_color=““ box_shadow_style=““ z_index=““ overflow=““ gradient_start_color=““ gradient_end_color=““ gradient_start_position=“0″ gradient_end_position=“100″ gradient_type=“linear“ radial_direction=“center center“ linear_angle=“180″ background_color=““ background_image=““ background_position=“center center“ background_repeat=“no-repeat“ fade=“no“ background_parallax=“none“ enable_mobile=“no“ parallax_speed=“0.3″ background_blend_mode=“none“ video_mp4=““ video_webm=““ video_ogv=““ video_url=““ video_aspect_ratio=“16:9″ video_loop=“yes“ video_mute=“yes“ video_preview_image=““ abs